Skip to Content

Geben Sie Ihre Karten frei, um ein Gespräch zu beginnen.


Interaktive Karten sind Werkzeuge für die Kommunikation. Sie vermitteln Informationen und Einblicke, und sie regen zu Fragen an. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, Ihre Karten freizugeben.

  • Betten Sie die Karte in eine Website, in einen Beitrag in sozialen Medien oder in einen Blog ein.
  • Geben Sie Ihre Karte in verschiedenen sofort einsatzfähigen Apps frei.
  • Erstellen Sie Ihre eigenen Apps mit App-Buildern oder APIs.
  • Binden Sie Ihre Karten in Dashboards ein, um Personen, Objekte und Ereignisse in Echtzeit darzustellen.
ArcGIS-Apps erkunden

Auswählen, wer Ihre Karten anzeigen kann


Nicht alle Karten sind für die Öffentlichkeit vorgesehen. Einige Karten enthalten private Informationen. Mit anderen Karten sollen das öffentliche Bewusstsein geschärft und Maßnahmen veranlasst werden. Mit den Freigabeeinstellungen in ArcGIS Online können Sie genau festlegen, wer Ihre Karten sieht.

  • Nur Sie: Ihre Karten bleiben privat.
  • Ihre Gruppen: Geben Sie Karten für eine bestimmte Personengruppe in ArcGIS Online frei.
  • Ihre Organisation: Geben Sie Karten für alle in Ihrem Unternehmen frei.
  • Die Welt: Zeigen Sie Ihre Karten allen und überall.

Zusammenarbeiten, um mehr Probleme zu lösen


Arbeiten Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen in der auf Zusammenarbeit ausgelegten Umgebung von ArcGIS Online an Karten und Analysen. Ihre Karten, Daten und Apps sind sofort abrufbar, wenn sie für Ihre Gruppe freigegeben wurden. Arbeiten Sie über spezielle Apps mit Ihren Kollegen im Außeneinsatz, im Büro oder in der Community.

ArcGIS-Apps für Ihr Team suchen

Sie möchten ArcGIS Online kaufen?

Erwerben

Haben Sie Fragen?

Jetzt chatten

Starten Sie ein Online-Gespräch.

Chat starten

Nachricht senden

Fordern Sie Informationen per E-Mail an.

Neue Nachricht erstellen

Jetzt anrufen

Kontaktieren Sie uns telefonisch.

1-800-447-9778 (United States)