ArcGIS Velocity – Lizenzierung

ArcGIS Velocity ist eine Native-Cloud-Funktion zur Erfassung, Verarbeitung, Visualisierung und Analyse großer Mengen von räumlichen Echtzeitdaten. ArcGIS Velocity ist eine Erweiterung für ArcGIS Online und wird vollständig von Esri verwaltet. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Unterstütztung bei der Wahl der passenden Lizenz für Ihre Organisation benötigen oder Fragen zu Preisen oder sonstigen Themen haben.

Lizenzierungstypen


Wählen Sie die Lizenz, die am besten zu den Anforderungen Ihrer Organisation passt. Ob Sie Daten aus mehreren Dutzend Assets oder Tausenden von Assets überwachen und analysieren möchten, wir bieten Ihnen die passende Option.

Standard

Eine Standard-Lizenz ist optimal für kleinere Organisationen mit niedrigen Datengeschwindigkeiten und einfachen Anwendungsfällen geeignet.

Erfassen und Verarbeiten von Daten mit 25 KB/s (etwa 100 Ereignisse pro Sekunde)

Gleichzeitiges Ausführen von bis zu 10 Feeds und Analysen

Speichern von bis zu 100 GB Daten

Durchführen von Ad-hoc-Big-Data-Analysen

Advanced

Eine Advanced-Lizenz eignet sich optimal für Organisationen mit mittleren bis hohen Datengeschwindigkeiten.

Erfassen und Verarbeiten von Daten mit 250 KB/s (etwa 1.000 Ereignisse pro Sekunde)

Gleichzeitiges Ausführen von bis zu 15 Feeds oder mehr (mit optionalen Subskriptions-Add-ons)

Speichern von bis zu 1 TB Daten oder mehr (mit optionalem Subskriptions-Add-on)

Ad-hoc- und geplante Big-Data-Analysen

Dedicated

Eine Dedicated-Lizenz ist für Organisationen mit sehr hohen Datengeschwindigkeiten, großen Datenmengen und mehreren Anwendungsfällen geeignet.

Erfassen und Verarbeiten von Daten mit 2.500 KB/s (etwa 10.000 Ereignisse pro Sekunde)

Gleichzeitiges Ausführen von bis zu 20 Feeds und Analysen oder mehr (mit optionalen Add-ons)

Speichern von bis zu 3 TB Daten oder mehr (mit optionalen Add-ons)

Schnellere Ad-hoc- und geplante Big-Data-Analysen

Kontakt zum Vertrieb