Skip to Content

ArcGIS INSPIRE Open Data

Eine auf Standards basierende Lösung für europäische Behörden

Foto von grünen Feldern mit Bäumen und einem Fluss neben verschiedenen Symbolen, z. B. Traktor, Herz und GPS-Zeichen

Mit der Richtlinie zur Schaffung einer Geodateninfrastruktur in der Europäischen Gemeinschaft (INSPIRE) wird eine europäische Infrastruktur für räumliche Umweltdaten gefördert. INSPIRE unterliegt einer stetigen Weiterentwicklung, um die Richtlinie auf die europäische Datenstrategie, den Grünen Deal, die EG-Richtlinie über die Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors sowie andere wichtige politische Initiativen auszurichten.

 

ArcGIS INSPIRE Open Data ist ein modernes geographisches Informationssystem (GIS), mit dem INSPIRE leichter umgesetzt und integriert werden kann. Zu diesem Zweck kommen Standards und Best Practices für Web-Services, Metadaten und den Datenverbund mit dem Data Catalog Vocabulary-Application Profile (DCAT-AP) zum Einsatz. Unsere Lösung bietet Interoperabilität bei maximaler Verfügbarkeit und unterstützt so eine integrierte Geodateninfrastruktur innerhalb Europas.

Informationen zur Lösung

A group of small and large pineapples next to a small image of people walking on a sidewalk and a busy city highway at night

Das bietet Ihnen ArcGIS INSPIRE Open Data

Hochwertige räumliche Open Data für die EU freigeben

Nutzen Sie ganz einfach INSPIRE-Web-Services in der gesamten ArcGIS-Systemlandschaft, z. B. in Dashboards, Surveys, Storys und mobilen Apps. Schaffen Sie einen Mehrwert für die Gesellschaft, indem Sie Anwendungen mit unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten erstellen, z. B. zur Simulation des Wirtschaftswachstums, Förderung von Innovationen, Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen, Unterstützung der faktenbasierten Gesetzgebung und Stärkung der Bürgerbeteiligung.

Ein mit Menschen gefüllter Platz in Europa, auf dem ein Café mit Außenbestuhlung und Sonnenschirmen zu sehen ist
dev-tools-48

FAIR: Findable, Accessible, Interoperable, Reusable

Stellen Sie sicher, dass Ihre räumlichen Datasets gemäß den Datengrundsätzen des FAIR-Konzepts (Findable, Accessible, Interoperable, Reusable) sowie der Open-Data-Richtlinie der EU verfügbar sind. ArcGIS Online stellt über APIs moderne Web-Services in wahlweise menschlich oder maschinell lesbaren Formaten bereit, die per Batch-Download heruntergeladen werden können. Automatisieren Sie mit ArcGIS Hub die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und DCAT-AP-Feeds für den Verbund von Open Data.

Eine Brille, die vor einer Laptoptastatur liegt. Der Bildschirm zeigt Datenzeilen.
efficiency-48

INSPIRE-Daten auf dieselbe Weise wie andere Daten verarbeiten

Die INSPIRE-Richtlinie unterliegt einer stetigen Weiterentwicklung, um die technischen Anforderungen zu vereinfachen und zu standardisieren. Ganz im Sinne dieser Zielsetzung wurden in ArcGIS INSPIRE Open Data die empfohlenen INSPIRE-Best-Practices – die sich als einfacher, schneller und pragmatischer erwiesen haben – implementiert. Es handelt sich um eine End-to-End-Lösung, mit der optimierte INSPIRE-Daten auf dieselbe Weise wie andere Daten erstellt, veröffentlicht und freigegeben werden. 

Eine Fahrradbrücke mit zwei Fahrradfahrer*innen und einem blauen Verkehrsschild, auf dem ein Fahrrad und zwei Pfeile zu sehen sind

Hochperformante, skalierbare Web-Services

Stellen Sie bei der Freigabe für die Öffentlichkeit oder Ihre Community sicher, dass Ihre gehosteten Web-Services bedarfsgerecht skaliert werden. Auch Benutzer ohne Entwicklerkenntnisse können skalierbare Web-Services schnell verfügbar machen, sodass sie in aussagekräftigen Informationsprodukten eingesetzt werden können. Erzielen Sie mit einer Reihe von benutzerfreundlichen ArcGIS-Anwendungen, die keine bis wenige Programmierkenntnisse erfordern, wirkungsvolle Ergebnisse.

Eine Menschenmenge, die eine Straße voller Autos an einem Fußgängerüberweg überquert

Mehr Möglichkeiten für Entwickler dank der ArcGIS-Systemlandschaft

Mithilfe der APIs und Software Development Kits (SDKs) von Esri sowie der ArcGIS Plattform (ein Platform-as-a-Service-Angebot) können Entwickler ganz einfach Open-Data-Innovationen hervorbringen. Zudem können Open-Source-JavaScript-APIs von Drittanbietern, beispielsweise Leaflet, OpenLayers und Mapbox GL JS, problemlos mit der ArcGIS REST API zur Kartenerstellung genutzt werden.

Ein am Schreibtisch sitzender Mann, der auf einem Laptop tippt und auf einen großen Computerbildschirm schaut, auf dem Datenzeilen zu sehen sind
system-of-systems-48

Die nächste Generation der offenen Standards

Durch internationale offene Standards kann die Interoperabilität von Daten und Systemen sichergestellt werden. ArcGIS INSPIRE Open Data ist eine interoperable Lösung, die als Innovationsmotor fungiert und Effizienzsteigerungen ermöglicht. Sie unterstützt die neuesten Standards und nutzt eine moderne Webarchitektur.

Eine Luftaufnahme eines Gebäude-Clusters auf einer Wiese

Funktionsweise

A woman at a desk smiling and working on a desktop computer next to two small images of a map and a city highway at night

Konfigurieren von ArcGIS Online und ArcGIS Hub

ArcGIS INSPIRE Open Data wird ohne Zusatzkosten angeboten. Die Lösung erfordert den Benutzertyp "Creator" oder "GIS Professional". ArcGIS Data Interoperability ist optional.

Erstellen von optimierten INSPIRE-Daten

Nutzen Sie ArcGIS Pro und die darin verfügbaren Werkzeuge, um Ihre Daten in eine Auswahl von optimierten INSPIRE-GDB-Vorlagen mit alternativer Codierung hochzuladen.

Veröffentlichen von INSPIRE-Web-Services und -Metadaten

Veröffentlichen Sie mithilfe von ArcGIS Online, GeoServices REST, OGC-Web-Map-Tile-Service (WMTS) und OGC-API-Features optimierte Web-Services und Metadaten.

Freigabe von INSPIRE-Open-Data

Nutzen Sie ArcGIS Hub, um Ihre Community miteinzubeziehen und Open Data zur Verfügung zu stellen. Stellen Sie über das Data Catalog Vocabulary-Application Profile (DCAT-AP) eine Verbindung zu anderen europäischen Open-Data-Portalen her.

ArcGIS INSPIRE Open Data

Nutzen Sie die Vorteile einer systemübergreifenden Plattform, um den Anforderungen der INSPIRE- und Open-Data-Richtlinien gerecht zu werden.

ArcGIS Pro

ArcGIS Pro

Erstellen Sie mithilfe von sofort einsatzfähigen Werkzeugen und Vorlagen in ArcGIS Pro optimierte INSPIRE-Daten.

ArcGIS Pro erkunden
ArcGIS Online

ArcGIS Online

Veröffentlichen Sie INSPIRE-Informationsprodukte, und aktivieren Sie die verteilte Kollaboration mit ArcGIS Online.

Erfahren Sie mehr zu ArcGIS Online
ArcGIS Hub

ArcGIS Hub

ArcGIS Hub bietet Open Data, Karten und Apps, über die Sie Ihre Community einbinden können.

Weitere Informationen zu ArcGIS Hub

Sie beabsichtigen, die standardmäßigen (komplexen) INSPIRE-Datenmodelle und -Services zu implementieren? Informieren Sie sich über die Erweiterung "ArcGIS for INSPIRE Classic" für ArcMap und ArcGIS Enterprise.

Zu ArcGIS for INSPIRE Classic

Kontakt zum Vertrieb


Teilen Sie uns Ihre Kontaktinformationen mit, und unser Vertriebsteam wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Kontakt

Sie befinden sich außerhalb der USA?